Das Leitwort

Du führst uns hinaus ins Weite

Das Weite, in das Gott in diesem Leitwort führt, ist nicht die Weite der Zigaretten-Werbung. Es ist keine äußere Grenzenlosigkeit, sondern eine innere Freiheit. Es ist nicht in erster Linie eine Freiheit von etwas, sondern eine Freiheit zu etwas: die Freiheit zur Mitgestaltung unserer Kirche und Gesellschaft. Wir stoßen dabei an Grenzen, aber mit dem Bild des Weiten in uns können wir uns dennoch ins Spiel bringen.

Auf dem Katholikentag sollen Menschen aller Altersgruppen auftanken können, sich gegenseitig anstecken mit ihrer Hoffnung, mit dem spirituellen Rüstzeug ausgestattet werden, um ihre Zukunft in die Hand zu nehmen, in Diskussion und Gespräch erfahren, dass es politische und gesellschaftliche Möglichkeiten für die Gestaltung der Zukunft gibt und dass es sinnvoll ist, sich hier tatkräftig einzubringen.

> [ Download Leitwort PDF 29KB ]

Archiv